Juni 2022

Das Ende des Trackings

Strategien für die Zeit nach den Third-Party-Cookies

Das Ende ist nah. Den Third-Party-Cookies droht in Kürze das Aus. Doch längst nicht alle Marken und Unternehmen haben sich darauf eingestellt. Dabei wird es höchste Zeit. Für die neue Ära der zielgruppengenauen Ansprache gibt es verschiedene Strategien und Ansätze. Wir zeigen, was für wen sinnvoll ist.

Unsere Analyse verschafft einen Überblick über die Möglichkeiten der Post-Cookie-Ära – damit die oft beschworene Cookiekalypse nicht Wirklichkeit wird. Wir sprechen im Interview mit Florian Bayer vom Bitkom über die Herausforderungen des Tracking-Aus und stellen mit Samsung CTV, Otto Retail und der Deutschen Bahn CDP Cases aus der Praxis vor.

Und auch dieses Mal liefern wir Konkretes zum Hören und Sehen mit dem Podcast W&V Trendhunter sowie dem Chefredaktions-Talk - alles rund um die Cookieless Future. Wir wünschen eine erhellende Lektüre!

— Anzeige —

Analyse

Deep Dive: Cookieless Future

Es ist noch nicht zu spät, um sich Strategien für die Cookieless Future zu überlegen – aber es wird höchste Zeit. Das Thema betrifft jede Marke, die im Internet wirbt. Wir skizzieren die Auswirkungen, beschreiben die Alternativen und ordnen die neuen Möglichkeiten ein. Denn nicht alles ist für jede Marke sinnvoll. Aber für jede gibt es erfolgversprechende Lösungen.

Zur Analyse

Cases

Samsung - CTV als neue Targeting-Option

Lange galt Connected TV als wenig transparent und schlecht messbar. Andere Online-Kanäle hatten dank des Trackings durch Drittanbieter-Cookies die Nase vorn. Das ändert sich jetzt. Und mit Samsung steht eine Firma in den Startlöchern, die nicht nur ein Hersteller, sondern auch Online-Vermarkter ist. Die Koreaner locken Werbetreibende mit DSGVO-konformem User-Consent und deterministischen Daten.

Zum Samsung-Case

Otto Retail Media: Mit P.N.T.A. direkt zur Zielgruppe

Targeting everywhere: Draußen möglichst viele Menschen einer bestimmten Zielgruppe erreichen - das will das Tool Profile Environmental Tagging, kurz P.N.T.A., ermöglichen. Mit Hilfe des Tools kann Content zielgruppenspezifisch über unterschiedliche Medien hinweg ausgespielt werden – Benutzerprofile im Verhältnis zu einem geobasierten Umfeld und die umfangreiche Kundendatei von Otto machen es möglich.

Zum Otto Retail Media-Case

Deutsche Bahn CDP

Consent Management und Adtech: Das sind aus Sicht der Deutschen Bahn die größten Herausforderungen für die Post-Cookie-Ära. Auch die Data-Management-Plattform muss noch angepasst werden, berichtet Bülent Inci, der Leiter des Performance-Marketings der Deutschen Bahn. Der Case zeigt: So bereitet sich die Deutsche Bahn vor.

Zum DB-Case

Interview

Florian Bayer: "Es fällt nicht nur einfach der Third-Party-Cookie weg"

Das Aus der Drittanbieter-Cookies ist eine Zäsur. Aber wer sich zu sehr auf irgendwelche Tracking-Alternativen konzentriert, verliert den Blick für eine viel grundsätzlichere Entwicklung, sagt Florian Bayer, Referent Digital Marketing beim Verband Bitkom.
Zum Interview

Kommentar

Google gewinnt immer

Mit dem Cookie-Ende kommt das Chaos. Panik grassiert vor allem unter Publishern, sie fürchten massive Umsatzverluste. Nur ein Marktteilnehmer kann sich gelassen zurücklehnen: Google. Die Cookiekalypse spielt dem Tech-Riesen sogar in die Karten, meint W&V-Autor Maximilian Flaig.

Podcast - W&V Trendhunter

Erfolgsstrategien für die Cookieless Future

Wie sieht das Marketing ohne Third-Party-Cookies aus? Antworten auf die wichtigsten Fragen gibt die neue Folge des W&V Trendhunters: Was sind eigentlich Third-, First- und Zero-Party-Daten? Welche Alternativen gibt es? Und vor allem: Was müssen Marken jetzt tun?

Chefredaktions-Talk

So läuft's auch ohne Third-Party-Cookies: Mit Douglas und Net ID

Im W&V Chefredaktions-Talk am 14. Juni lernen wir nicht nur, warum Marken sich jetzt dringend eine Post-Third-Party-Cookies-Strategie zulegen sollten. Sondern auch, welche Alternativen es gibt und welche Lösung für wen Erfolg verspricht.

Anzeige

Das Ad-Tech Kartenhaus

Das Ad-Tech Kartenhaus wackelt unter immer neuen Datenschutz-Regelungen. Doch wie wird Marketing auch in Zukunft gemessen und effektiv optimiert? Lesen Sie im Artikel, wie Unternehmen auch in Zukunft ihre Marketingaktivitäten messen und effektiv optimieren können.

10 People to follow

10 Cookie-Expert:innen, die ihr kennen solltet

Jede Marke und jedes Unternehmen hat seine eigenen Bedürfnisse im Hinblick auf die Post-Cookie-Ära. Wir stellen zehn Expert:innen vor, die ganz unterschiedliche Perspektiven auf die Entwicklung des Performance-Marketings eröffnen.

Analyse Cookieless Future

Nächstes Thema