Megatrend Live-Shopping – 

Wie Marken vom neuen Hype profitieren

Inspiration für alle! Zwei Jahre Corona haben gezeigt: Die Menschen wollen immer mehr im Netz einkaufen. Als soziale Wesen aber möchten sie Interaktion mit anderen, Austausch, Inspiration, Spaß. Klassisches Online-Shopping bietet das nicht. Darin liegt das große Potenzial von Live-Shopping. Schon 70 Prozent der Europäer:innen haben Lust darauf.

Unsere Analyse verschafft einen Überblick und zeigt die Potenziale eines neu entstehenden Marktes. Wir sprechen im Interview mit Yassin Hamdaoui von Douglas über die Chancen von Live-Shopping und stellen mit dm, Samsung und Pink Tag Boutique Cases aus der Praxis vor.

Marken sollten sich jetzt mit dem Thema befassen, um aus ihren Erfahrungen zu lernen, sich als innovativ zu profilieren und natürlich, um Geschäft zu machen. Noch aber ist Live-Shopping vor allem ein spannendes Marketing-Tool.

Und auch dieses Mal liefern wir Konkretes zum Hören und Sehen mit dem Podcast W&V Trendhunter sowie dem Chefredaktions-Talk - alles rund um den Hype Live-Shopping. Wir wünschen gute Inspiration!

Analyse

Live-Shopping: Abverkauf zur Markenbindung

Live-Shopping mag in der Pandemie groß geworden sein. Doch das Shoppen in Echtzeit ist kein kurzfristiger Trend, sondern wird an Relevanz und Umsatz weiter zulegen. Die Verkaufs-Shows im Netz bringen Konsument:innen Spaß, Händlern und Marken Branding und Absatz. Alles über den Mega-Hype.
Zur Analyse

Cases

dm hat die Hoheit über Inhalte und Daten

Die Drogerie spielt ihre Live-Shopping-Formate über die eigene App aus. Mario Bertsch, Bereichsleiter E-Commerce & Datamanagement bei dm, erzählt, welche Vorteile das bringt und warum dm dabei auf das Know-How seiner Industriepartner angewiesen ist.

Zum dm-Case

Samsung holt sich den Live-Stream-Spezialisten Bambuser an die Seite

Der Produktlaunch naht, doch pandemiebedingt gilt "Social Distancing". Was tun? Um sein neues, faltbares Smartphone Galaxy Z Fold2 5G vorzustellen, veranstaltete Samsung Schweden kurzerhand eine interaktive Verkaufs-Show. Ausgespielt wurde der Live-Stream auf Samsung.com und Bambuser.com.

Zum Samsung-Case

Pink Tag Boutique: Maßgeschneidertes Einkaufserlebnis dank Facebook

Produkte via Livestream in Echtzeit verkaufen und neue Kund:innen gewinnen? Das funktioniert über Facebooks Live-Shopping-Tool schon ganz gut. Marken können ihre Produkte in realen Umfeldern präsentieren, Artikeldetails sowie Kaufoptionen erläutern und direkt bei der Live-Übertragung mit dem Publikum interagieren. Das Besondere dabei: Für den Checkout muss niemand mehr die Seite verlassen. In den USA geht das seit August 2020 und es wird bald auch in Deutschland möglich sein.

Zum Pink-Tag-Case

Interview

Yassin Hamdaoui: "Live-Shopping ist nur ein Teil von Social Commerce"

Live-Shopping alleine führt nicht zum gewünschten Wachstum, davon ist Yassin Hamdaoui, Head of Social Commerce bei Douglas, überzeugt. Das soll aber nicht heißen, dass der Manager, der 2018 zu Douglas gekommen ist, den Kanal nicht schätzen würde. Im Gegenteil. Er baut ihn gerade massiv aus.

Zum Interview

Kommentar

Die neue Macht der Händler

Live-Shopping wird sich, das ist absehbar, in Deutschland je nach Branche auf bestimmte Händlerplattformen konzentrieren. Das ist eine historische Chance, die Händler wie Marken nutzen sollten, sagt W&V-Redakteur Conrad Breyer.  

Podcast - W&V Trendhunter

Dem Trend Live-Shopping auf der Spur

Die dritte Folge des W&V Trendhunter beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema: Warum es Sinn ergibt, sich jetzt zu engagieren und nicht zu warten, bis die Konkurrenz kommt. Noch ist Live-Shopping ein Image-Tool, bald wird sich damit eine Menge Geld verdienen lassen.

Chefredaktions-Talk

So profitieren Marken von Live-Shopping: Mit Douglas, Diconium & Livebuy

Im W&V Chefredaktions-Talk am 10. Mai lernen wir nicht nur, warum Marken jetzt Live-Shopping testen sollten. Sondern auch wie sie es richtig angehen und über Marketing die Zuschauerränge füllen. Mit dabei sind: Yassin Hamadoui von Douglas, Anna Holz von Diconium und Alex von Harsdorf von Livebuy.

10 People to follow

10 Expert:innen für Live-Shopping, die ihr kennen solltet

Live-Shopping ist mehr als eine Neuauflage des Tele-Shoppings aus den 90ern. Tatsächlich haben die interaktiven TV-Shows im Netz das Potenzial zum Hype. Was man dabei beachten muss, wissen diese Expert:innen am besten. W&V präsentiert fünf Frauen und fünf Männer, die sich mit Live-Shopping wirklich auskennen.

Analyse Live-Shopping

Nächstes Thema